Vergleichen Sie Ihren Schornsteinfeger
Schornsteinfeger-Vergleichen - Logo

Schornsteinfeger News

This RSS feed URL is deprecated
This RSS feed URL is deprecated, please update. New URLs can be found in the footers at https://news.google.com/news

Hände verbrannt: Schornsteinfeger in Ostfriesland verletzt - t-online.de

t-online.de

Hände verbrannt: Schornsteinfeger in Ostfriesland verletzt
t-online.de
Ein Schornsteinfeger hat sich in Ostfriesland bei einem Feuer in einem Kamin die Hände verbrannt. Wie die Feuerwehr mitteilte, brach der Brand am Sonnabend in einem Haus in Leer aus. Als die Feuerwehr eintraf, flogen schon Funken aus dem Schornstein ...
Hände verbrannt: Schornsteinfeger in Ostfriesland verletzt - WELTDIE WELT

Alle 4 Artikel »

Richtig anfeuern: Feinstaub aus dem Kamin - Heilbronner Stimme

Heilbronner Stimme

Richtig anfeuern: Feinstaub aus dem Kamin
Heilbronner Stimme
Schornsteinfeger kontrollieren Feuerstätten und geben Tipps. Foto: dpa. In der Kälte wird eine andere Feinstaubquelle zum Thema, die wir in nächster Zeit betrachten: Holzöfen tragen neben Wetter und Straßenverkehr auch zu erhöhten Feinstaubwerten bei ...

Die Angst des schwarzen Mannes vor der Konkurrenz - Neue Westfälische

Neue Westfälische

Die Angst des schwarzen Mannes vor der Konkurrenz
Neue Westfälische
Also musste ich die ganze Arbeit noch einmal machen und das Ordnungsamt drohte den betroffenen Hausbesitzern mit Strafzahlungen", sagt Nagel. Der 45-Jährige ist dennoch zufrieden mit seinem Ein-Mann-Betrieb: "Ich habe genügend Kundschaft und die freut ...

Bei Glücksbringern zu Besuch - svz.de

svz.de

Bei Glücksbringern zu Besuch
svz.de
Von den insgesamt etwas über 2500 Liegenschaften haben zirka 25 Eigentümer sich in Sachen Messung und Kehren für eine andere Firma entschieden. Die Feuerstättenschau, die der Betriebs- und Brandsicherheit diene, fügt Müller hinzu, obliege ohnehin nur ...

Ein cooler Beruf: Schornsteinfeger - Märkische Allgemeine Zeitung

Märkische Allgemeine Zeitung

Ein cooler Beruf: Schornsteinfeger
Märkische Allgemeine Zeitung
Ihr Vater brachte die Berufs-Idee Schornsteinfeger ins Spiel. Und wurde prompt abgestraft mit der bohrenden Frage: „Wie kommst du denn auf die Idee?“ Doch die Idee nistete sich ein. Zwei Tage Probearbeit – und die Sache war klar. Franziska Neumann aus ...